skip to content

Startseite

"Den Grad der Zivilisation einer Gesellschaft erkennt man daran, wie sie mit ihren schwächsten Mitgliedern umgeht."

13. September 2021

inka hilft bei Musikkarriere

Das ehemalige inka-Kind, Uliana Somina wird im Oktober an der Musikhochschule Detmold ihr Querflötenstudium im Künstlerischen Studiengang aufnehmen und es in einigen Jahren mit dem Konzertexamen beenden. Vor wenigen Wochen hat Uliana, gerade 18 Jahre jung, ihre Aufnahmeprüfung bestanden und sitzt nun schon auf gepackten Koffern, um nach Detmold umzuziehen.

» weiter lesen

20. August 2021

Das Projekt "Musik mit allen Sinnen" kann fortgesetzt werden

Viele Jahre haben Schülerinnen und Schüler der Heidenberger Teich Schule nach der Schule das musiculum besucht und erste Erfahrungen mit Musik und Instrumenten gemacht. Dieses Jahr drohte wegen fehlender Finanzierung das Aus. Dank inka kann nun das Projekt fortgesetzt werden. Direkt nach den Sommerferien gestartet, besuchen wieder rund 25 Kinder nach der Schule das musiculum und erkunden "Musik mit allen Sinnen".

» weiter lesen

18. August 2021

inka-Kinder trommeln für die UHU´s

Als Dankeschön für die großzügige Spende der Herrengolfer auf Gut Uhlenhorst - den UHU´s - hat die Cajon-Trommelgruppe der Grundschule Heidenberger Teich den UHU´s vorgespielt und eingeheizt. 22 Kinder der dritten Klasse waren mit ihren Lehrern, Herrn Ehlers und Herrn Ulrich, zu Gast auf Gut Uhlenhorst und haben ihre Trommelkunst eindrucksvoll vorgeführt.

» weiter lesen

 

Willkommen bei der Kieler Initiative gegen Kinderarmut

inka steht für "Kieler Initiative gegen Kinderarmut". inka ist ein gemeinnütziger Verein, der sich ausschließlich aus Spenden und Mitgliedsbeiträgen finanziert. Die Spenden gehen zu 100% in die Fördermaßnahmen für die inka-Kinder!
 

Unsere Ziele

Kinder sind unsere Zukunft. Doch nicht alle starten mit gleichen und guten Voraussetzungen. Kinder aus einkommensschwachen Familien können häufig kein Musikinstrument lernen, in eine Ballettschule oder in einen Sportverein gehen. Dabei sind dies alles wichtige Beiträge für die Entwicklung einer zufriedenen, selbstbewußten und selbstbestimmten Persönlichkeit. inka möchte diesen Kindern aus Kiel die Chance geben, ihren musischen oder sportlichen Begabungen in der Freizeit nachzugehen. inka arbeitet dabei mit erfahrenen Pädagogen und Schulen zusammen. Die Förderung ist zunächst für ein Jahr vorgesehen. Die Förderung wird verlängert, wenn die Kinder, Eltern und Lehrer eine positive Rückmeldung geben.
 

Wie inka arbeitet und wie Sie helfen können

...dazu finden Sie nähere Informationen hier.

Für eine langfristig erfolgreiche Arbeit braucht inka Mitglieder, die mit ihren Beiträgen helfen, die Fördermaßnahmen zu finanzieren. Bereits ab 50 € können Sie Fördermitglied werden. Natürlich sind auch höhere Beiträge willkommen.

Und jedes inka-Mitglied ist zugleich auch Botschafter sowie Ideen- und Impulsgeber für inka. Es macht Freude, Kindern Freude zu schenken und sich bei inka zu engagieren.
Werden auch Sie Mitglied: Mitgliedschaft beantragen (pdf)

 

Vorstandssitzung

Unsere nächste Vorstandssitzung findet am 20. Oktober 2021 ab 18:30 Uhr im Hotel Birke statt. Um Anmeldung wird gebeten unter 01573 7625206 oder inka_muhr@web.de.

 

Finden Sie uns auch auf Facebook inka e.V. auf facebook und Instagram inka e.V. auf Instagram

Up